Alles hat ein Ende…

…auch der JULIUS-CLUB.
Am 13.08. feierten wir zum 5. Jubiläum ein rauschendes Abschlussfest mit Diplomen, Geschenken, Zuckerwatte, Lesehocker-Aktion und alles musikalisch up-to-date begeleitet von DJ Sinned.
37 Teilnehmer erhielten dieses Jahr ein JULIUS-CLUB Diplom. 27 davon sogar ein Vielleserdiplom und mit 43 gelesenen Büchern in acht JULIUS-CLUB Wochen steht ein neuer Leserekord fest🙂 Wir danken unserem Förderverein Lesen und Meer e.V. für die Buchgutscheine für alle Vielleser und dem Badepark Bad Zwischenahn für die Eintrittskarten für alle Kreativ-Diplome.
Nun ist ein Jahr Pause, aber wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr und hoffen wieder so viele kreative Leserinnen und Leser für den JULIUS-CLUB zu begeistern.
jc 2 jc 1 jc 3

Noch vier mal schlafen…

dann beginnt ein ganz großes Ereignis: JULIUS-CLUB 2016
FÜNF JAHRE SOMMERLESEPROJEKT IN BAD ZWISCHENAHN!

Die ‚bibliothek am meer’ nimmt auch diesen Sommer wieder am JULIUS-CLUB teil und feiert ihr erstes Jubiläum: FÜNF JAHRE JULIUS-CLUB IN BAD ZWISCHENAHN!

Der JULIUS-CLUB („Jugend liest und schreibt“) ist ein Projekt der VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen und richtet sich an Jugendliche im Alter von 11 bis 14 Jahren. Er findet zugleich in 51 weiteren niedersächsischen Bibliotheken statt und soll neben Lesekompetenz auch Ausdrucksfähigkeit und Textverständnis stärken.

Wer am JULIUS-CLUB teilnehmen möchte, kann sich ab sofort oder bei der Auftaktveranstaltung am 10. Juni 2016 von 15.00 bis 17.00 Uhr in der ‚bibliothek am meer’ anmelden.
Für Mitglieder des JULIUS-CLUB stehen vom 10. Juni bis 10. August 2016 in der ‚bibliothek am meer’ rund 100 speziell ausgewählte Titel bereit. Ob Abenteuerroman, Tiergeschichte oder Love-Story, Fußball oder Fantasy, Krimi, Spaß oder Historisches. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Club-Mitglieder können die speziell gekennzeichneten Bücher kostenlos und unkompliziert ausleihen.Jeden Donnerstag wird in der ‚bibliothek am meer’ ein JULIUS-CLUB-Treffen mit verschiedenen Aktionen stattfinden: Es wird mit Büchern gebastelt, es wird eine Schreibwerkstatt veranstaltet oder das Oldenburger Computermuseum besucht u.v.m.

Ziel des JULIUS-CLUB ist es vom 10. Juni bis 10. August 2016 zwei Bücher aus dem JULIUS-CLUB Bestand zu lesen und zu bewerten. Zum Abschluss des fünften JULIUS-CLUB der ‚bibliothek am meer‘ wollen wir ausgiebig feiern. Dazu sollte man sich den Termin der Abschlussveranstaltung am Samstag, 13. August 2016 notieren. Dort erhält man auch das JULIUS-Diplom und ein Geschenk für die erbrachte Leseleistung.

Weiterführende Informationen zum Projekt sind im Internet unter http://www.julius-club.de zu finden.Für weitere Auskünfte zum JULIUS-CLUB in Bad Zwischenahn steht das Team der ‚bibliothek am meer’ telefonisch unter (0 44 03) 6 04-4 60 gerne zur Verfügung.

Welttag des Buches – ein abwechslungsreiches Aktionsprogramm rund ums Buch

Zum Welttag des Buches am Samstag 23. April 2016 haben die ‚bibliothek am meer’, ihr Förderverein ‚Lesen und Meer‘ e.V. und „Meine Buchhandlung“ ein abwechslungsreiches Programm organisiert:

Von 10.00 bis 17.00 Uhr findet im Alten Kurhaus ein Bücherflohmarkt statt. Hier kann neben dem einen oder anderen Bücherschnäppchen auch „Neues aus alten Büchern – Kunstobjekte und Nützliches für den Alltag“ erworben werden. Der Erlös geht an den Förderverein der Bibliothek ‚Lesen und Meer‘ e.V.

Für Kinder ab 4 Jahren bietet die ‚bibliothek am meer‘ am Welttag des Buches jeweils um 11.00 Uhr und um 13.00 Uhr das Bilderbuchkino „Bitte anstellen“ an. Im Anschluss wartet auf alle Kinder eine kleine Überraschung. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird ab dem 16.04.2016 jedoch gebeten.

Am Abend haben die ‚bibliothek am meer‘ und „Meine Buchhandlung“ Paul und Hansen Hoepner mit ihrem aktuellen Reisebericht „Zwei um die Welt – In 80 Tagen ohne Geld“ eingeladen. Von Berlin aus reisen die Zwillingsbrüder per Anhalter, Zug, Bus und Flugzeug um den Erdball. Die finanziellen Mittel wollen sie verdienen: als Handwerker, Umzugshelfer und Verkäufer selbst gestalteten Schmucks – Betteln ist ausgeschlossen. Ein wagemutiger Roadtrip und ein typisches Hoepner-Abenteuer!
Karten für diese Veranstaltung sind für 7,00 € im Vorverkauf in der ‚bibliothek am meer’ oder bei „Meine Buchhandlung“ erhältlich. An der Abendkasse kosten die Karten 9,00 €, sofern verfügbar. Die Multivision-Show beginnt um 19.00 Uhr und wird im Forum an der Realschule (Humboldtstr. 1, 26160 Bad Zwischenahn) stattfinden.

Für alle Veranstaltungen können weitere Auskünfte beim Team der ‚bibliothek am meer’ unter Tel. (0 44 03) 6 04-4 60 eingeholt werden.

‚bibliothek am meer‘
Auf dem Hohen Ufer 20
26160 Bad Zwischenahn
Tel. (0 44 03) 6 04-4 60

Meine Buchhandlung
In der Horst 19
26160 Bad Zwischenahn
Tel. (0 44 03) 98 33 99 5